Zusammenarbeit mit Unternehmen

Um sicherzustellen, dass es genug private Stellenangebote in Ihrem Career Center vor dem offiziellen Launch-Datum gibt, stellen Sie bitte sicher, dass Recruiter wissen, wie sie Stellenangebote mittels des Stellenangebotsformulars einstellen. Es ist wichtig, mit Ihnen zu kommunizieren bevor Sie die Kommunikation mit Studierenden beginnen. 

 

  • Wann Sollten Sie mit der Kommunikation beginnen?  

Zwei Wochen vor dem offiziellen Launch-Datum sollte Unternehmen genug Zeit geben, private Stellenangebote und Unternehmensseiten zu veröffentlichen. 

  • Mit welchen Unternehmen sollten Sie kommunizieren?

Ihre Partnerunternehmen, Unternehmen die regelmäßig mit Stellenangeboten auf Sie zukommen, die Unternehmen in denen Absolventen Ihrer Hochschule beschäftigt sind und Unternehmen die an Ihren Karrieremessen teilnehmen.

  • Wie sollten Sie kommunizieren? 

Wir empfehlen Ihnen fünf Schritte für eine effektive Kommunikation: 

  1. Setzen Sie den Recruiter-Link auf Ihre öffentliche Website mit einer Beschreibung und Bildern, bevorzugt in dem Bereich Ihrer Hochschulwebsite, der für Unternehmen gedacht ist. Der Link könnte beispielsweise unter dem Text "Ein Stellenangebot einstellen" platziert werden. 
  2. Teilen Sie den Link in sozialen Netzwerken, beispielsweise Linkedin oder Xing.
  3. Veröffentlichen Sie eine Pressemitteilung 
  4. Versenden Sie eine Rundmail an Unternehmen 
  5. Fügen Sie den Recruiter-Link in Ihre E-Mail-Signatur hinzu

Zögern Sie nicht, dass Kommunikationspaket für Unternehmen zu nutzen. Es enthält Vorlagen für E-Mails und Präsentationen, die Sie bei der effektiven Kommunikation unterstützen. 

Für Kommunikationspakete in anderen Sprachen, klicken Sie hier

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.