Studierende: Wie kann ich meine Bewerbung nachträglich bearbeiten oder zurückziehen?

Wenn sich Studierende über JobTeaser bewerben, wird automatisch eine E-Mail zum Recruiter versandt. Diese/r erhält so gleichzeitig den Lebenslauf und das Bewerbungsschreiben.
 
Es ist daher nicht möglich, bereits verschickte Bewerbungen zu bearbeiten oder zurückzuziehen.
 
Falls es sich um ein privates Stellenangebot handelt, haben Sie die Möglichkeit, die Kontaktdaten des Recruiters an den Studierenden weiterzuleiten, damit dieser direkt per E-Mail kontaktiert werden kann. Dies liegt in Ihrem eigenen Ermessen.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.