Termine im Career Center verwalten

mceclip0.png

Das Terminmodul ermöglicht es Ihnen, individuelle Beratungstermien mit Studierenden zu vereinbaren. Sobald Studierende eine Terminanfrage absenden, werden Sie darüber per E-Mail informiert. Der Termin erscheint außerdem auf Ihrer Warteliste im Back Office und Sie müssen ihn annehmen, um ihn zu bestätigen.

Um einen Termin anzunehmen oder abzulehnen, filtern Sie für erleichterte Sichtbarkeit Ihren eigenen Namen oben im Terminmodul. Anschließend können Sie mit einem Klick auf einen gewünschten Termin der Warteliste mehrere Aktionen ausführen: Sie können Ihn annehmen, ablehnen oder bearbeiten

mceclip0.png

Wenn Sie den Termin annehmen bzw. ablehnen, haben Sie außerdem die Möglichkeit, eine Nachricht für den/die Studierende/n zu verfassen. Studierende werden per E-Mail über die Annahme bzw. Ablehnung ihres Termins informiert. 

Sie können den Termin auch bearbeiten, wenn Sie beispielsweise den Ort oder die Uhrzeit ändern wollen. Studierende werden automatisch über die Änderungen per E-Mail informiert.

 

mceclip1.png

Wenn Sie es im Nachhinein doch nicht zu dem Termin schaffen, können Sie ihn ablehnen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Termin absagen" und teilen Sie den Studierenden den Grund der Absage mit. Auch in diesem Fall erhalten Studierende eine E-Mail-Benachrichtigung über die Änderung.

Auch Studierende können ihrerseits Termine absagen. Sie werden darüber auch per E-Mail informiert.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.