Den permanenten Talent Pool nutzen

Im permanenten Talent Pool haben Sie Zugriff auf alle Lebensläufe, die die Nutzer Ihres Career Centers in Ihrem Profil hochgeladen haben. 

Sie haben auch die Möglichkeit, diese Datenbank mit Recruitern zu teilen. Um dies zu tun, weisen Sie Ihrem Unternehmensprofil die richtige Partnerschaftsstufe zu.

Sie können auch einstellen, ob Sie jeden Lebenslauf manuell freigeben, bevor er im Talent Pool erscheint. Auch hierfür setzen Sie sich bitte mit Ihrem Ansprechpartner in Verbindung.

Nun zu den Details des Moduls:

(1) Detaillierte Suche:  Über diese Schaltfläche haben Sie Zugriff auf weitere Filterfunktionen, um noch präzisere Ergebnisse zu erhalten. 

(2) Suchergebnisse: Hier finden Sie alle Profile mit Lebensläufen, die zu Ihren Kriterien (wie Studiengang, gesuchte Vertragsarten, gesprochene Sprachen) passen. Wenn Sie auf "CV" klicken, können Sie den Lebenslauf des Studierenden einsehen. 

mceclip0.png

 

(3) Zu einer Kollektion hinzufügen: Um Ihre Studierenden in Untergruppen aufzuteilen, die Sie häufig benutzen, und daraus individuellere CVBooks zu erstellen, haben wir Kollektionen entwickelt, die für alle Administratoren des Career Centers sichtbar sind und leicht zu exportieren sind

(4) Exportieren: Sie können ausgewählte Studierendenprofile mit dieser Schaltfläche entweder im Excel- oder Zip-Format exportieren. Diese Funktion kann sehr hilfreich sein, wenn Sie die E-Mail-Adressen von bestimmten Studierendengruppen exportieren möchten, um mit diesen Stellenangebote zu teilen, die sie wahrscheinlich interessieren. 

(5) Ein CVBook erstellen: Aus den ausgewählten Studierenden können Sie außerdem ein CVBook erstellen, also eine gesammelte PDF mit allen Lebensläufen der Studierenden in alphabetischer Reihenfolge. Sie können sogar eine Titel- und Schlusseite hinzufügen. 

mceclip1.png

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.